Die Küste der Versilia LU Toskana

Versilia - Die toskanische Küste

Hotel Joseph Marina di Pietrasanta

Versilia - Hotel Joseph a Marina di Pietrasanta

Lido di Camaiore


Die Versilia umfasst die Gebiete der Gemeinden Pietrasanta (mit Marina di Pietrasanta), Forte dei Marmi, Seravezza, Stazzema und das Becken von Camaiore (mit Lido di Camaiore) bis zur Küstenebene von Viareggio . Die Riviera von Versilia bietet einen Urlaubs an einer ausgedehnten Sandküste und mit einem lebhaften gesellschaftlichen Leben.In der Vergangenheit war die Versilia berühmt, weil sie für viele VIPs ein Reiseziel war. Anschließend konzentrierte es sich auf den Tourismus auf der Suche nach Entspannung und Komfort und bot gut ausgestattete Badenanstalten mit Bars, Schwimmbädern, Restaurants, Cocktailbars sowie Fitness- und Unterhaltungsaktivitäten für die Kleinen. Sogar die Hotels sind immer komfortabler geworden und erfüllen die zunehmend unterschiedlichen Bedürfnisse der Touristen. Das Nachtleben zieht vor allem die Jüngeren an: Pubs, Restaurants, Discos, Partys an den Stränden, die berühmten historischen Orte wie die "Bussola" in Focette und "La Capannina" in Forte dei Marmi. Sie befinden sich alle an der Küste und während der Sommersaison wird ein praktischer Bus-Transportdienst organisiert, der als Bindeglied zum Nachtleben funktioniert und es Ihnen ermöglicht, sich sicher zu bewegen. Heute weist die Versilia auch auf die natürlichen und künstlerischen Schönheiten dieses wunderschönen Gebietes hin.

PIETRASANTA entwickelt sich dank der Ausstellungsräume der Kirche Sant'Agostino aus dem 14. Jahrhundert oder der Piazza Duomo zu einem begehrten nationalen und internationalen Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst.

Das neue Open-Air-Theater am Ufer des Massacciuccoli-Sees in Torre del Lago bei der Villa Puccini bietet im Sommer das "PUCCINI FESTIVAL", ein lyrisch Musikfestival.

Die" KARNEVALS VIAREGGIO CITTADELLA" in Viareggio, wo die Hangars aufbewahrt werden, die Labors, in denen sie gebaut werden, sowie zwei Museen und ein historisches Dokumentationszentrum, das die 144-jährige Geschichte des Karnevals rekonstruiert.

Die "MEDICI VILLA" in Seravezza, bestehend aus dem Palast, den Ställen, der Kapelle und dem Garten, war die antike Residenz von Cosimo I dei Medici während seiner Besuche in den Marmorbrüchen. Heute ist es der Sitz des Rathauses und widmet grosse Ausstellungen der modernen und zeitgenössischen Kunst. Seit 1996 gibt es das Museum für Arbeit und Volkstradition der historischen Versilia.

Darüber könnten sie in wenigen Autominuten andere bekannte kulturelle Ziele wie die Stadt von LUCCA (mit ihren VILLA oder das LUCCA SUMMER FESTIVAL) erreichen. Das Summer Festival bietet jeden Sommer nationale und internationale Musik.

Sie könnten die Stadt von PISA mit der wunderschönen Piazza dei Miracoli und ihrem Turm oder ihre Umgebung mit dem MIGLIARINO NATURPARK, SAN ROSSORE, in MASSACIUCCOLI.

Das ist ein Naturschutzgebiet, das ein Waldgebiet bietet, das sich vom Lucca-Gestrüpp bis zum See und den sumpfigen Gebieten von Massacciuccoli erstreckt. Der Park bietet viele verschiedene Arten von Fauna und Flora bei Spaziergängen oder Ausflügen in völliger Freiheit.

Versilia ist nicht nur Meer und Strand. Es genügt, den Rücken zu kehren, um die Aussicht von Apuanischen Alpen zu bewundern. Aus diesen Alpen wird der berühmte Marmor extrahiert. Dann verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den Steinbruch von FANTISCRITTI CARRARA zu besuchen. Er befindet sich im Herzen der Marmorsteinbrüche. Sie können sowohl den Steinbruch als auch das Museum besuchen, das die Geschichte des Marmors erzählt, und ein einzigartiges Panorama bewundern. Für diejenigen, die das Bergerlebnis erleben möchten, bietet der CORCHIAPARK als Hauptattraktion einen Besuch der , aber auch Besuche der antiken Silberminen und Trekkingrouten, die auch von Umweltführern begleitet werden.

Forte dei Marmi - Versilia

Viareggio - Versilia


Wettervorhersage Versilia


Bilder - Versilia - Die toskanische Küste

Booking online, get the best rate for holidays in tuscany